Gemeinsam vorwärts: Wasserstofftechnologienentwicklung von OEMs und Zulieferern

Schaufenster-Workshop in Kooperation mit Scherdel, H₂.B und HZwo

In Zusammenarbeit von HZwo, dem Zentrum Wasserstoff.Bayern (H₂.B) und der SCHERDEL INNOTEC Forschungs- und Entwicklungs-GmbH fin­det am 7. Februar 2024 ein Schaufenster-Workshop statt, der die zen­tra­le Frage in den Fokus rückt: Wie kön­nen Zulieferer und OEMs sich gegen­sei­tig unter­stüt­zen, um die Entwicklungen im Bereich Wasserstofftechnologien voranzutreiben?

Dieser Workshop bie­tet eine ein­zig­ar­ti­ge Gelegenheit, um gemein­sam an Lösungen für die Herausforderungen in der Wasserstofftechnologie zu arbei­ten. Entdecken Sie inno­va­ti­ve Ansätze, knüp­fen Sie wert­vol­le Kontakte und gestal­ten Sie die Zukunft der Wasserstoffentwicklung aktiv mit.

Melden Sie sich jetzt an und sei­en Sie Teil die­ses wich­ti­gen Dialogs für die Branche!

Teil A: Schaufenster-Workshop:

10:30 Registrierung

11:00 Block A

  • Eröffnung und Begrüßung, Scherdel GmbH
  • Vorstellung H₂.B und transform.by, Stefan Dürr, Zentrum Wasserstoff.Bayern (H₂.B) & Cluster Automotive, und Holger Czuday (Transformationsnetzwerk transform.by)
  • Vorstellung HZwo e.V. und Transformations-Hub cH₂ance, Michelle Vinke, HZwo e.V.
  • Perspektive und Bedarfe von OEMs im Bereich Brennstoffzelle, 
    • Manfred Limbrunner, Proton Motor Fuel Cell GmbH
    • Peter Ochsenkiel, Paul Nutzfahrzeuge GmbH

12:30 Mittagspause

13:15: Block B

  • Schaefflers ganz­heit­li­cher Blick auf das Thema Wasserstoff, Simon Schlirf, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
  • Anwendungsnahe Forschung im Bereich Brennstoffzelle, Prof. Frank Opferkuch, Forschungscampus Future dri­veli­ne – TH Nürnberg
  • Open Source-Plattformen im HZwo Netzwerk (OSS, OSCar), Jens Heinrich, ICM- Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V.

14:15 Pitchsession

Thema H₂-Applikation im Fahrzeug

  • Werner Schieweck, RAPA Automtive und Industry
  • Ekkehard Kreß, iie GmbH & Co. KG
  • Dr. Hans-Joerg Rembor, Dinex Deutschland GmbH
  • wei­te­re tba.

14:40 Abschlussdiskussion zu Erwartungen der Industrie

15:15 Netzwerkpause mit Kaffee und Foyerausstellung

Aussteller: RAPA Automotive, iie GmbH & Co. KG, Scherdel GmbH, HZwo e.V. und Transformations-Hub cH₂ance, Zentrum Wasserstoff.Bayern (H₂.B)

15:45 Teil C

Option A: 15:45–17:15 Transfer-Bus zum 1 stün­di­gen Rundgang und besich­ti­gung der Kunststofffabrik Wisaupalast (Fokus: wär­me­lei­ten­de Kunststoffe) 17:00 Rückfahrt

Option B: ab 15.15  B2B Austausch mit Fachexperten zur Foyerausstellung bis 17:30 Uhr

18:30 HZwo Stammtisch

Zum Abschluss die­ses span­nen­den Tages laden wir zum tra­dio­nel­len HZwo Stammtisch! Nutzen Sie die Gelegenheit in locke­rer Atmosphäre bei gutem Essen Kontakte zu knüp­fen, Projektideen zu ent­wi­ckeln oder ein­fach gute Gespräche zu führen.Der Eintritt (nach Registrierung) ist frei. Essen zur Selbstzahlung. Änderungen sind vorbehalten.

Ort:  Marktredwitzer Haus, Harder Weg 15, 95679 Waldershof 

Zeit: Beginn/Einlass 18:30

Eintritt nach Anmeldung frei, Essen/Trinken auf Selbstzahlerbasis

Datum

07.02.2024 | 10:30 – 17:00 Uhr

SCHERDEL INNOTEC Forschungs- und Entwicklungs-GmbH

Walmbachstraße 22, 95679 Poppenreuth (Waldershof)

! Sollten Sie mit dem Zug anrei­sen, orga­ni­sie­ren wir Ihnen einen Shuttle, der Sie vom Bahnhof in Marktredwitz zu den ein­zen­len Veranstaltungsorten und zurück  bringt. Bei Interesse . Wir infor­mie­ren Sie dann zeit­nah über Abfahrtzeit/Ort.